streg


 

Naturhistorie og Palæontologi
Lergravsvej 2
DK 6510 Gram

74 82 10 00
Fax 73 82 09 00
gram@museum-sonderjylland.dk

 


 


Lergravsvej

Naturhistorie og palæontologi


Dieses Museum, im Gram Storskov gelegen, arbeitet mit der Geologie und Naturgeschichte Nordschleswigs. Darüber hinaus ist diese Abteilung Spezialmuseum für Walfossilien und andere Fossilien des geologischen Zeitalters, das Miozän heißt.

In der Ausstellung wird die Geschichte des damaligen Meeresraums und der Tiere und Pflanzen erzählt, die dort vor 8 – 10 Millionen Jahren lebten.

Udstillingsrum


Das Museum liegt ganz dicht bei der Grammer Tongrube. Die Besucher haben hier die Möglichkeit, selbst auf Fossilienjagd zu gehen.

Gram Lergrav

Es ist gestattet, gewöhnliche Fossilien wie Schneckengehäuse, Muscheln, Seeigel, Krabben und Haizähne mitzunehmen, alles Knochen­material hingegen sollte an das Museum abgeliefert werden.

Dadurch wird sichergestellt, dass eventuell seltene Funde registriert und zum Nutzen der Allgemeinheit ausgestellt werden können.


 

 

 

 

 

     Forstenet træ



 
Til top Sekretariatet Daglig drift Grafisk design
Museum Sønderjylland

 


Til top Til top Til top Til top Til toppen af siden Daglig drift Grafisk design Sekretariatet Arkæologi Haderslev Bymuseet i Haderslev Cathrinesminde Drøhses Hus Dybbøl Banke Ehlers Lertøjssamling Højer Mølle ISL-Lokalhistorie Konserveringen Sekretariatet